Funksteckdosen für den Außenbereich

24.04.2018 10:02 - Alex Zverev | Kategorie: Blog

Mit dieser stilvollen, schwarzfarbigen Funksteckdose können Sie ganz gemütlich Ihre Elektrogeräte, die Sie im Außenbereich installiert haben, mit der Fernbedienung ein- und ausschalten.

 

Funksteckdosen - AC OUT 3R1S Funksteckdose für Außen

Dank der neuen Ausstattung des Schutzklappdeckels ist die Funksteckdose „AC_OUT_3R1S“ eine perfekte Ergänzung zur „AC_WIRELESS_4R1S“. Mit der Schutzart von IP44 sind die Steckdosen durch Spritzwasser geschützt. Somit lassen sich die Funksteckdosen ohne weitere Bedenken in einem überdachten Außenbereich einsetzen. Sei es die Beleuchtung von Ihrem Gewächshaus oder von der Terrasse, die Sie mit einem Knopfdruck aufhellen wollen.

Die Funksteckdose erfasst ein Signal von der Fernbedienung bei einer Reichweite von 30 Metern. Mauern oder Wände stören keinesfalls das Signal. In diesem Set sind drei Steckdosen und eine Fernbedienung (+Knopfbatterie) enthalten. Je Steckdose ist eine 1000 Watt Leistungsaufnahme möglich. Somit können Sie problemlos jedes haushaltsübliche Gerät oder jede Leuchte ansteuern. Die Steckdosen sind individuell einstellbar. Das bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben mit einem Knopfdruck auf der Fernbedienung mehrere Geräte ein- und auszuschalten.


Hier ein kurzes Fallbeispiel:
Sie haben auf der Fernbedienung Kanal A bis D.
Mit Kanal A schalten Sie ganz bequem von der Couch aus die Außenleuchte im Garten ein.
Mit Kanal B möchten Sie mehr Licht in der Einfahrt und schalten einen Außenstrahler ein.
Mit Kanal C wollen Sie nun auch noch die Standleuchte die vor der Terrasse steht einschalten.
Mit Kanal D kombinieren Sie alle drei Lampen. Somit leuchtet in diesem Fall bei Kanal D die komplette Außenbeleuchtung. Denn mit nur einem Knopfdruck können Sie auch direkt drei Steckdosen steuern.

Diesen Komfort ermöglicht Ihnen dieses Funksteckdosen Set. Wenn die Fernbedienung gerade mal nicht zur Hand liegt können Sie auch den Schalter an der Steckdose manuell aktivieren. Die Verbindung zwischen der Steckdose und der Fernbedienung ist unfassbar leicht gehalten. Einfach den „Lernschalter“ 3 Sekunden lang gedrückt halten. Beim Drücken und loslassen ertönt ein Klickgeräusch. Nun ist die Funksteckdose im Verbindungsmodus. Jetzt bleibt Ihnen nur noch einen Buchstaben (A-D) auf der Fernbedienung zuzuweisen, mit dem Sie zukünftig die Steckdose steuern möchten.