kabel

kabel

Kabel

In jedem Haushalt sind Kabel und Stecker mittlerweile unverzichtbar. Diese gewährleisten die Stromversorgung von elektronischen Geräten und Verbindungen von Bild und Ton. Wir zeigen Ihnen die gängigen Kabelstecker und worauf sie beim Kauf eines Kabels achten müssen.

HDMI Kabel:

Das HDMI-Kabel ist von Zeit zu Zeit immer beliebter geworden und wird zur Übertragung von Bild und Ton genutzt. Alle neuen Geräte wie z.B. der Fernseher, der digitale Receiver oder eine Spielkonsole besitzen einen HDMI Anschluss. Dieser wird einfach vom Receiver oder von der Spielkonsole in den Fernseher eingesteckt und schon haben Sie ein qualitatives Bild und Ton Signal. Beachten Sie beim Kauf eines HDMI Kabels das dieses ein High Speed HDMI Kabel ist. Ein High Speed HDMI Kabel unterstützt nicht nur die Vorgängerversionen wie z.B. 1.3, 1.4, sondern unterstützt auch alle HDMI Extrafunktionen wie 4K Ultra HD, 3D, FHD (Full HD), UHD (Ultra HD) und ARC (Audio Return Channel).

USB Kabel:

Das USB-Kabel dient als Datenkabel, Ladekabel oder Verbindungskabel. Dieses wird verwendet, um sich mit anderen Endgeräten zu verbinden. So können Sie z.B. Daten vom Rechner an den Drucker übertragen oder Daten von Kamera und Smartphone an den Computer oder Laptop senden. Bevor Sie einen USB Kabel erwerben stellen Sie sich sicher, dass dieser mindestens USB 3.0 unterstützt, um von einer Datenübertragung bis zu 5 Gigabit zu profitieren. Je höher die Geschwindigkeit der Datenübertragung ist, umso schneller laden Sie ein Endgerät auf oder übertragen schneller Bilder, Videos und Musik.

AUX Kabel:

AUX-Kabel oder auch Audio-Kabel sind Klinkenkabel, meistens mit 3,5mm Steckern, mit denen nur der Ton übertragen wird. Damit können Sie ihr Smartphone, Tablet, Notebook oder MP3-Player mit einem Autoradio, Kopfhörer oder tragbaren Lautsprechern verbinden. Achten Sie unbedingt vor dem Erwerb eines AUX Kabels, ob die Klinkenstecker vergoldet sind. Mit den vergoldeten Klinkenstecker haben Sie einen schönen durchgehenden Sound und es werden nervige Signalverluste oder Störgeräusche wie z.B. das Rauschen vermieden.

Netzwerkkabel:

Netzwerkkabel werden auch als LAN-Kabel, Patchkabel und Ethernetkabel betitelt. Mit einem Netzwerkkabel können Sie Ihren Smart TV, Ihren Drucker, Ihren Computer, Ihre Spielkonsole und viele anderen LAN Geräte mit Ihren Internetrouter verbinden. Es gibt unterschiedliche Kategorien und Übertragungsgeschwindigkeiten. Während vor ein paar Jahren CAT3 (CAT=Kategorie) als Standard gesehen wurde ist dieses Modell mittlerweile veraltet und wird kaum mehr verkauft. Heutzutage sind die Kabel CAT5-CAT7 sehr gefragt. Die Übertragungsgeschwindigkeit bei einem CAT7 Etnernet Kabel liegt bei 10 Gbit/s.

Nach oben